lytomed® Heidelbeer-Elektrolyt - Lösung

Zur diätetischen Behandlung von akuten Durchfallerkrankungen. Orale Mineralstoff- und Flüssigkeitsergänzung mit Heidelbeerextrakt zur diätetischen Behandlung von akuten Durchfallerkrankungen. Für Kinder und Erwachsene.

10,95 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Kann sich je nach Land ändern)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Produktnummer: RA3859013
Stück: 12
Hersteller/Vertrieb: ECA Medical Handels-GmbH
Produktinformationen "lytomed® Heidelbeer-Elektrolyt - Lösung"

Beipackzettel ansehen

lytomed® enthält eine genau definierte Kombination aus Traubenzucker (Glucose), Kochsalz, Kaliumcitrat und Natriumcitrat zur raschen Substitution von Elektrolyt- und Flüssigkeitsverlusten bei Durchfall (Orale Rehydrationslösung). Die Zusammensetzung der fertigen Elektrolytlösung entspricht der Empfehlung des Expertenkomitees der Europäischen Gesellschaft für pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung.

Bei Durchfall verliert der Körper neben Flüssigkeit auch wichtige Salze. Wichtigste Sofortmaßnahme ist der Ausgleich von Flüssigkeits- und Mineralstoffverlusten, um ein Austrocknen (Dehydration) und Störungen im Elektrolythaushalt zu verhindern.

lytomed® dient zur diätetischen Behandlung von akuten Durchfallerkrankungen bei Kindern und Erwachsenen. lytomed® enthält eine genau definierte Kombination aus Traubenzucker (Glucose), Kochsalz, Kaliumcitrat und Natriumcitrat zur raschen Substitution von Elektrolyt- und Flüssigkeitsverlusten bei Durchfall (Orale Rehydrationslösung). Die Zusammensetzung der fertigen Elektrolytlösung entspricht der Empfehlung des Expertenkomitees der Europäischen Gesellschaft für pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung. Darüber hinaus enthält lytomed® natürlichen Heidelbeerextrakt mit einem standardisierten Gehalt an Gerbstoffen und Anthocyanen. Getrocknete Heidelbeeren gelten in der Volksmedizin seit dem Altertum als bewährtes Mittel bei Durchfallerkrankungen und Darmentzündungen. Die pflanzlichen Wirkstoffe der Heidelbeere (Vaccinium myrtillus) unterstützen die Normalisierung der gestörten Darmfunktion.

Gerbstoffe wirken adstringierend, d. h. abdichtend auf die Darmschleimhaut. Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass Anthocyane - die violetten Farbstoffe aus den Heidelbeeren - ein Enzym hemmen, das bei Entzündungen eine Schlüsselrolle spielt.


Darreichungsform

Sachets

Anwendung

  • ZubereitungLösen Sie den Inhalt eines Sachets in genau 250 ml Wasser auf. Halten Sie das Mischungsverhältnis exakt ein und stellen Sie die Lösung unmittelbar vor Verwendung her. Je nach Flüssigkeitsverlust wird die Lösung mehrmals täglich, jedenfalls nach jedem flüssigen Stuhlgang, eingenommen. Nicht verbrauchte Lösung nach 1 Stunde nicht mehr verwenden. Die zubereitete Lösung kann bis zu 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Trinkmenge und DosierungDosierung und Behandlungsdauer richten sich grundsätzlich nach ärztlicher Anweisung. Falls nicht anders verordnet, soll zur Rehydration folgende Trinkmenge in den ersten 6

bis 12 Stunden angestrebt werden:

*Klein- und Schulkinder: 50-150 ml/kg Körpergewicht

*lytomed® ist für Kinder ab 2 Jahren geeignet.

Erwachsene: 20-40 ml/kg Körpergewicht

Klein- und Schulkinder Berechnung für 50 ml* pro kg Körpergewicht (*Richtwert für Rehydrationsmenge bei leichter Dehydration):

kg Körpergewicht - Sachets bzw. Tassen à 250 ml - ml fertige Trinklösung

  • 10kg - 2 - 500ml
  • 15kg - 3 - 750ml
  • 20kg - 4 - 1000ml
  • 25kg - 5 - 1250ml
  • 30kg - 6 - 1500ml
  • 35kg - 7 - 1750ml
  • 40kg - 8 - 2000ml

Jugendliche und Erwachsene Berechnung für ca. 20-40 ml pro kg Körpergewicht:

kg Körpergewicht - Sachets bzw. Tassen à 250 ml - ml fertige Trinklösung

  • 50kg - 4-8 - 1000-2000ml
  • 60kg - 5-10 - 1250-2500ml
  • 70kg - 6-11 - 1500-2750ml
  • 80kg - 7-13 - 1750-3250ml
  • 90kg - 7-14 -1750-3500ml

Bei Erbrechen wird die lytomed®-Lösung am besten kalt, in kurzen Intervallen löffelbzw. schluckweise verabreicht.

Hinweise:

  • Lytomed® ist kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Nicht als alleinige Nahrungsquelle geeignet. Anwendung unter ärztlicher Kontrolle. Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Trocken und nicht über Raumtemperatur lagern. Für Kinder unerreichbar aufbewahren. Achten Sie grundsätzlich auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr (ungesüßter Fenchel-, Kamillentee).
  • Tritt nach spätestens 3–4 Tagen keine Besserung ein, soll unbedingt ein Arzt aufgesucht werden. Bei Symptomen wie Fieber oder Blut im Stuhl, massivem Erbrechen oder extremer Schwäche, ist eine sofortige medizinische Abklärung notwendig. Bei Durchfall von Säuglingen und Kleinkindern muss in jedem Fall ein Arzt konsultieret werden.
  • lytomed® darf nicht eingenommen werden bei Nierenerkrankungen, Verminderung des Blutsäuregrades, unstillbarem Erbrechen, Schock, Bewusstseinsstörungen und Monosaccharid-Malabsorption. Wegen des hohen Glucosegehaltes soll lytomed® von Diabetikern nur nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt angewendet werden. Bei Herzleistungsschwäche, stark erhöhtem Blutdruck, anderen Grunderkrankungen oder gleichzeitiger Einnahme von Medikamenten soll die Anwendung nur nach ärztlicher Anweisung erfolgen.
Inhaltsstoffe

  • Zutaten: Traubenzucker (Dextrose), Maltodextrin, Natriumchlorid, Kaliumcitrat, Aroma, Heidelbeersaft-Pulver, Natriumcitrat, Heidelbeerextrakt-Pulver, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Süßungsmittel: Sucralose.
  • Inhaltsstoffe pro Sachet: Heidelbeerextrakt 529 mg davon Anthocyanidine 38 mg, Natriumchlorid 599 mg, Natriumcitrat 221 mg, Kaliumcitrat 541 mg

Stück: 12
Mehr lesen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Warnhinweise - lytomed® Heidelbeer-Elektrolyt - Lösung

Anwendungshinweise

Produktempfehlungen für Sie

Wir bleiben in Kontakt!