BoxaGrippal forte 400 mg/60 mg Filmtabletten

BoxaGrippal forte - Doppelte Dosierung, doppelte Power. 400 mg Ibuprofen bekämpfen erkältungsbedingte Schmerzen und Fieber. 60 mg Pseudoephedrin behandeln die verstopfte Nase.

12,90 €*

Lagernd in Österreich, Lieferzeit 2-4 Tage

Produktnummer: RA4992754
Stück: 12
Hersteller/Vertrieb: Angelini Pharma Österreich GmbH Brigittenauer Lände 50-54, 1200 Wien, Österreich
Produktinformationen "BoxaGrippal forte 400 mg/60 mg Filmtabletten"

Beipackzettel ansehen

BoxaGrippal forte - Doppelte Dosierung, doppelte Power. 400 mg Ibuprofen bekämpfen erkältungsbedingte Schmerzen und Fieber. 60 mg Pseudoephedrin behandeln die verstopfte Nase.

BoxaGrippal forte 400 mg/60 mg - Filmtabletten enthalten zwei Wirkstoffe: Ibuprofen und Pseudoephedrinhydrochlorid.

Ibuprofen gehört zur Arzneimittelgruppe der sogenannten nicht-steroidalen entzündungshemmenden Arzneimittel (NSAIDs). Nicht-steroidale entzündungshemmende Arzneimittel wirken schmerzlindernd und fiebersenkend. Pseudoephedrinhydrochlorid gehört zur Arzneimittelgruppe der sogenannten Vasokonstriktoren, deren gefäßverengende Wirkung ein Abschwellen der Nasenschleimhaut bewirkt.

BoxaaGrippal forte 400 mg/60 mg - Filmtabletten werden angewendet zur symptomatischen Linderung der verstopften Nase begleitet von Kopfschmerzen und/oder Fieber bei grippalen Infekten bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 15 Jahren.

Sie dürfen dieses Kombinationsarzneimittel nur dann anwenden, wenn Sie sowohl eine verstopfte Nase als auch Schmerzen oder Fieber haben. Wenn bei Ihnen nur eine dieser Beschwerden vorliegt, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker über eine Behandlung nur mit Ibuprofen oder Pseudoephedrinhydrochlorid.

Wenn Sie sich nach 5 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wirkstoffe

Ibuprofen: Lindert Schmerzen und Fieber
  • Ibuprofen ist ein nicht-steroidales entzündungshemmendes Arzneimittel (NSAIDs)
  • Wirkt stärker entzündungshemmend als Paracetamol
  • Wirkt bei akuten Schmerzen stärker als Paracetamol
  • Ist verträglicher als Acetylsalicylsäure

Pseudoephedrin: Befreiend für Nase und Nebenhöhlen
  • Pseudoephedrinhydrochlorid ist ein Vasokonstriktor, dessen gefäßverengende Wirkung ein Abschwellen der Nasenschleimhaut bewirkt.
  • Gut verträglich
  • Macht nicht müde


Darreichungsform
Filmtabletten

Anwendung
Erwachsene:
  • Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren nehmen bei starken Beschwerden 1 Tablette, falls erforderlich alle 6 Stunden.
  • Bei weniger stark ausgeprägten Beschwerden kann die Einnahme von 1 Tablette eines geringer dosierten Arzneimittels mit 200 mg Ibuprofen und 30 mg Pseudoephedrinhydrochlorid ausreichend sein; falls erforderlich alle 6 Stunden.
  • Eine Tageshöchstdosis von 3 Tabletten BoxaGrippal forte 400 mg/60 mg - Filmtabletten (entsprechend 1200 mg Ibuprofen und 180 mg Pseudoephedrinhydrochlorid) darf keinesfalls überschritten werden.
  • Nehmen Sie die Filmtabletten unzerkaut mit einem Glas Wasser ein, vorzugsweise zu den Mahlzeiten.

Kinder & Jugendliche:
  • BoxaGrippal forte 400 mg/60 mg - Filmtabletten dürfen nicht bei Kindern und Jugendlichen unter 15 Jahren angewendet werden.
  • Wenn dieses Arzneimittel bei Jugendlichen länger als 3 Tage erforderlich ist oder sich die Symptome verschlechtern, ist ein Arzt zu konsultieren.

Inhaltsstoffe
Die Wirkstoffe sind: 1 Filmtablette enthält 400 mg Ibuprofen und 60 mg Pseudoephedrinhydrochlorid.
Die sonstigen Bestandteile sind: Tablettenkern: Lactose-Monohydrat, mikrokristalline Cellulose, Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A), hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat.  Tablettenüberzug: Polyvinylalkohol, Titandioxid (E171), Macrogol 3350, Talkum
Stück: 12
Arzneimittel: Ja
Mehr lesen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Warnhinweise - BoxaGrippal forte 400 mg/60 mg Filmtabletten

Anwendungshinweise

Art der Anwendung: Unzerkaut zu den Mahlzeiten mit viel Wasser einnehmen.
Anwendungsgebiet: Symptomatisch bei verstopfter Nase und Nebenhöhlen (Rhinosinusitis) mit Erkältungsbeschwerden.
Dosierung: Möglichst kurzzeitig und niedrig dosiert anwenden.

Personen ab 15 Jahren:
Bei starken Symptomen 1 FT, ev. alle 6 Std. wiederholen. MTD 3 FT. Bei milden Symptomen Boxagrippal 200 mg/ 30 mg Filmtabletten ausreichend.
Maximale Anwendungsdauer 5 Tage, bei Jugendlichen 3 Tage.
Eigenschaften und Wirksamkeit: Kombination Antiphlogistikum + Sympathomimetikum.
Gegenanzeigen: Analgetika-Überempfindlichkeit, peptische Ulzera oder Blutungen, Blutbildungsstörungen, schwere Herz-, Leber-, Nieren-, Blutschäden, schwere Hypertonie, Koronarinsuffizienz, Schlaganfall und Risikofaktoren, Engwinkelglaukom, Harnretention, Myokardinfarkt, Krampfanfälle, Lupus erythematodes.
Nebenwirkungen: Magen/Darm (Blutungen, ischämische Kolitis), Überempfindlichkeit (Asthma, Dermatosen), schwere Hautreaktionen, Auge (Sehstörungen, ischämische Optikusneuropathie). NW der Einzelsubstanzen beachten. Bei Überdosierung ZNS-Stimulation oder -Depression.
Besondere Warnhinweise zur sicheren Anwendung: Vorsicht bei Mischkollagenosen, Porphyrie, schweren Herzerkrankungen (hohe Dosen vermeiden). Positive Dopingtests möglich. Auf schwere Hautreaktionen, Sehstörungen achten. Maximaldosis nicht überschreiten. Bei Varizellen-Infektionen nicht anwenden
Wechselwirkungen: Kontraindiziert: MAO-Hemmer (2 Wochen Abstand), andere Vasokonstriktoren (z.B. Phenylpropanolamin, Phenylephrin, Ephedrin), andere NSAR, Betablocker, orale Antikoagulanzien, Kortikosteroide, Heparine, Thrombozytenaggregationshemmer, Lithium, SSRI, Methotrexat (>20 mg/Woche), Methylphenidat.

Nicht empfohlen: Arzneimittel, die die Krampfschwelle herabsetzen.
Vorsicht: Andere Sympathomimetika, Migränemittel, halogenierte Anästhetika, Herzglykoside (Arrhythmien), niedrig dosierte ASS, Phenytoin, Diuretika, ACE-Hemmer, AT II-Antagonisten, Zidovudin, Antidiabetika, Chinolone, Ginkgo biloba, starke CYP2C9-Inhibitoren, Mifepriston.
Schwangerschaft und Stillperiode: Gegenanzeige.

Schwangerschaftshinweise

Anwendung verboten

Stillzeithinweise

Stillen verboten

Piktogramme

Einnahme zu der Mahlzeit
Vorsicht Diabetiker
Einnahme unversehrt
Vorsicht Einfluss auf Verkehrstüchtigkeit/Bedienen von Maschinen
Alkoholeinnahme vermeiden
Bedingt bei KadersportlerInnen verboten, hier sind spezielle Regeln zu beachten.
Produktempfehlungen für Sie

Kunden kauften auch

Gratis Testkit (5 Tests) + 2 FFP2 Masken*
*Gratis Wohnzimmer-Testkit (5 Covid-19 Antigen Schnelltests) + 2 gratis FFP2 Masken zu jedem Kit. Gültig solange der Vorrat reicht. Pro österreichischer Sozialversicherungsnummer + aktivem ELGA-Konto kann dieses Angebot einmal im Monat genützt werden.

0,00 €*

%
Clungene Covid-19 Antigen Schnelltest
Der CLUNGENE COVID-19 Antigen Schnelltest begeistert durch seine 98,50% Sensitivität, liefert hochpräzise Ergebnisse in < 15 min und kostet nur einen Bruchteil eines PCR-Tests.

6,79 €*

COLDAMARIS plus Nasenspray
COLDAMARIS plus Nasenspray - Unterstützend zur Behandlung von grippalen Infekten mit viraler Ursache. Enthält Carragelose®.

15,90 €*

Thomapyrin® Intensiv Tabletten
Thomapyrin® Intensiv Tabletten - Bei stärkeren Kopfschmerzen und Migräne!

9,75 €*

Bittschwamms Arnika Kräuter Creme Gold - Brustbalsam
Bittschwamms Arnika Kräuter Creme Gold - Brustbalsam - Für ein entspanntes und befreites Atmen.

8,40 €*

Buscopan® PLUS
Buscopan® PLUS - Zur Behandlung von stärkeren Schmerzen und Krämpfen im Bauchbereich z.B. bei Magen-Darm-Erkrankungen, Regelbeschwerden, Blasenentzündungen!

12,50 €*

Wir bleiben in Kontakt!