Nicorette Kaugummi 2mg - ohne Geschmack

Nicorette zum Rauchen Abgewöhnen in Form eines Kaugummis

13,95 €*

Lagernd in Österreich, Lieferzeit 5-7 Tage

Stück
Produktnummer: RA1267685
Stück: 30
Hersteller/Vertrieb: Johnson & Johnson GmbH
Produktinformationen "Nicorette Kaugummi 2mg - ohne Geschmack"

Beipackzettel ansehen

Für alle Raucher, die entweder sofort aufhören oder erst weniger rauchen und dann ganz aufhören möchten.

Für den unregelmäßigen Raucher.  Bei Rauchverlangen oder etwa stündlich anzuwenden! Reduziert Rauchverlangen und Entzugserscheinungen. *

In zwei Stärken erhältlich: 2 mg bei einem Konsum von weniger als 20 Zigaretten pro Tag und 4 mg bei einem Konsum von mehr als 20 Zigaretten pro Tag (max. 16 Stück pro Tag).

Drei Geschmacksrichtungen: FRESHFRUIT® (neu) FRESHMINT® und classic! Verdoppelt Ihre Chance, erfolgreich Nichtraucher zu werden und zu bleiben.

Wirkweise

NICORETTE® Kaugummis setzen beim Kauen Nikotin frei, welches über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Von der Gesamtmenge des Nikotins im Kaugummi werden etwa 50 % vom Körper aufgenommen. Entsprechend nimmt der Anwender aus einem Kaugummi 2 mg etwa 1 mg Nikotin auf, und aus einem Kaugummi 4 mg etwa 2 mg. Die Nikotinspiegel im Blut erreichen beim Kauen eines 2 mg Kaugummis etwa 1/3 bzw. beim Kaugummi 4 mg etwa 2/3 der Werte, die beim Rauchen von Zigaretten erzielt würden.

Therapiedauer:

3 Monate, anschliessend schrittweise Reduktion. Bei Rauchverlangen einfach kauen oder etwa stündlich anwenden. Bei einem Zigarettenkonsum von weniger als 20 Zigaretten pro Tag beginnen Sie mit einem 2 mg Kaugummi. Liegt Ihr Konsum bei 20 oder mehr Zigaretten, dann sollten Sie mit einem 4 mg Kaugummi beginnen. Optimal sind 8-12 Kaugummis pro Tag, max. sollten es 24 Stück pro Tag sein. Zur Entwöhnung reduzieren Sie die Tagesstückzahl und/oder Dosierung über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten stufenweise. 

Anwendung

NICORETTE® Kaugummi haben den einzigartigen Geschmacksindikator NDI (Nikotin-Dosierungs-Indikator), der Ihnen die richtige Anwendung erleichtert.  Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack spüren.  Deponieren Sie das Kaugummi dann zwischen den Zähnen und der Wange, bis der Geschmack nachlässt .  Diese beiden Schritte wiederholen Sie 30 Minuten lang. Kauen Sie dabei nicht zu fest! *Dann folgt eine halbe Stunde ohne Kaugummi. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Stück: 30
Geschmack: ohne Geschmack
Mehr lesen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Warnhinweise - Nicorette Kaugummi 2mg - ohne Geschmack

Anwendungshinweise

Art der Anwendung: Rauchen einstellen. Bei Rauchverlangen 1 Stück Kaugummi sehr langsam ca. 30 Minuten kauen (mit Pausen).
Anwendungsgebiet: Raucherentwöhnung, Hilfsmittel bei temporärer Abstinenz, Reduktion des Zigarettenkonsums bei Rauchern.
Dosierung: MTD 24 Stück. Unterdosierung vermeiden. Nicht für Kinder. Vorsicht bei Jugendlichen.<br>¦Kombitherapie mit Nicorette Pflaster (nur für Erwachsene): 1 Nicorette Pflaster 25 mg/16 h (bei starken Rauchern) bzw. 15 mg/16 h (bei weniger starken Rauchern) tgl. über 8 Wochen in Kombination mit Kaugummi nach Bedarf; Fortsetzung mit niedrigerer Pflasterstärke.
Gegenanzeigen: Nichtraucher, Gelegenheitsraucher.
Gewöhnungseffekte: Nikotinabhängigkeit möglich.
Nebenwirkungen: Nikotinartig: ZNS, Kreislauf, Magen/Darm, Haut, Herz, Atemwege, Vegetativum.
Besondere Warnhinweise zur sicheren Anwendung: Vorsicht bei Hypertonie, Angina pectoris, frischem Herzinfarkt, zerebrovaskulärer Insuffizienz, Gefäßverschlüssen, Herzinsuffizienz, Hyperthyreoidismus, Diabetes, Magen/Darm-Ulcera, Leber-, Nierenschäden. Vergiftungsgefahr gering. Während der Anwendung nicht rauchen.
Wechselwirkungen: Adenosin verstärkt.
Schwangerschaft und Stillperiode: Vollständiger Rauchstopp empfohlen. Nutzen/Risiko-Abwägung, nicht stillen.

Schwangerschaftshinweise

Anwendung nur bei zwingender oder vitaler Indikation
Anwendung unter sorgfältiger Kontrolle möglich

Stillzeithinweise

Stillen nur bei zwingender oder vitaler Indikation
Stillen unter sorgfältiger Kontrolle möglich

Piktogramme

Vorsicht Diabetiker

Wir bleiben in Kontakt!