Canesten® Clotrimazol 0,5g Weichkapsel

Canesten® Clotrimazol 0,5g Weichkapsel - Für die Behandlung von Scheidenpilz.

13,80 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: RA4463346
Stück: 1
Hersteller/Vertrieb: Bayer Austria GmbH
Produktinformationen "Canesten® Clotrimazol 0,5g Weichkapsel"

Beipackzettel ansehen

Der Wirkstoff in Canesten Clotrimazol 0,5 Weichkapsel ist Clotrimazol, welcher zur Gruppe der Imidazole gehört. Clotrimazol hat eine breite Wirkung gegen Pilze, das heißt es zerstört Pilze und hemmt deren Wachstum. Clotrimazol ist auch wirksam gegen Mikroorganismen, wie Dermatophyten, Hefen und Schimmelpilze.

Canesten Clotrimazol 0,5 g Weichkapsel wird angewendet zur Behandlung bei Infektionen der Scheide und äußeren weiblichen Geschlechtsorgane, verursacht durch Clotrimazol empfindlichen Mikroorganismen. Die Infektionen sind in der Regel verursacht durch den Candida-Hefe-Pilz. Die Symptome sind Juckreiz, Brennen und Ausfluss.

Die Anwendung dieses Arzneimittels erfolgt bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren und älter.

Eigenschaften

  • 1 Weichkapsel (0,5g Clotrimazol) zur einmaligen vaginalen Anwendung 
  • Der Wirkstoff ist vorgelöst im semi-flüssigen Kern 
  • Lindert rasch unangenehme Symptome wie Juckreiz und Brennen 
  • Zur Bekämpfung aller relevanten Pilzerreger 
  • Wirkt auch auf Bakterien, die eine Infektion der Scheide hervorrufen können 
  • Gelatinemantel und Tropfenform für eine komfortable Anwendung 

Anwendungsgebiete

Behandlung von Infektionen der Vagina verursacht durch Clotrimazol empfindliche Mikroorganismen wie Pilze (üblicherweise Candida)


Darreichungsform

Weichkapseln

Anwendung

Eine Weichkapsel zur vaginalen Anwendung am Abend als Einzeldosis tief in die Scheide einführen.

Inhaltsstoffe

Wirkstoff: Clotrimazol (500 mg)

Stück: 1
Mehr lesen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Warnhinweise - Canesten® Clotrimazol 0,5g Weichkapsel

Anwendungshinweise

Art der Anwendung: Abends tief in die Scheide einführen.
Anwendungsgebiet: Entzündungen der Scheide und Vulva durch Pilze (Candida).
Dosierung: 1mal tgl. 1 Weichkapsel. Bei Jugendlichen unter 16 Jahren nur auf ärztliche Anordnung. Keine Erfahrungen bei Kindern.
Eigenschaften und Wirksamkeit: Breitbandantimykotikum.
Nebenwirkungen: Lokale und generalisierte allergische Reaktionen.
Besondere Warnhinweise zur sicheren Anwendung: Bei erstmaligem Auftreten der Erkrankung oder häufigen Rezidiven (mehr als 4mal in 12 Monaten) nur unter ärztlicher Kontrolle anwenden. Nicht während der Menstruation behandeln. Bei Bedarf Partnerbehandlung. Während der Behandlung Vaginalverkehr vermeiden und keine anderen Vaginalprodukte verwenden. Kontakt mit den Augen vermeiden, nicht verschlucken.
Wechselwirkungen: Tacrolimus, Sirolimus oral (erhöhte Spiegel). Sicherheit von Latex-Produkten beeinträchtigt.
Schwangerschaft und Stillperiode: Im 1. Trimenon nicht anwenden, nicht stillen.

Schwangerschaftshinweise

Anwendung verboten
Anwendung nur bei zwingender oder vitaler Indikation

Stillzeithinweise

Stillen verboten

Wir bleiben in Kontakt!